SEELENLANDSCHAFTEN

2019

„Seelenlandschaften“ stellt den Titel einer Werkserie dar, zu der ein gleichnamiger Katalog erschienen ist. Der Katalog beinhaltet den Auszug von Zeichnungen, der den Begriff Seelenlandschaft gebündelt untersucht. Erschienen ist „Seelenlandschaften“ im Rahmen der Gruppenausstellung „Open Studios“ im Projektraum größerNull 2019. 


Im Fokus steht der Dialog zwischen der innerlichen Verfasstheit des Künstlers während des Zeichnens und dem zeichnerischen Prozess als Forschungsarbeit. Vor diesem Horizont ergab sich im Dialog mit den Besuchern ein erweitertes Verständnis über die Werkserie. Auch wurde dieser Gegenstand künstlerischer Untersuchung anhand der vorliegenden Zeichnungen näher erläutert. 

 
 

Farbstifte auf Papier
21 cm x 30 cm bzw. 30 cm x 21 cm

Größer Null >0, Karlsruhe, 2019
Photographie: René Stanger

 

©2020 René Stanger.