Fluviatil%2008_19_edited.jpg

„Herrlich ist es, in einer unendlichen Einsamkeit am Meeresufer, unter trübem Himmel, auf eine unbegränzte Wasserwüste, hinauszuschauen.“

Kleist, Heinrich „ Empfindungen von Friedrichs Seelenlandschaft“ - , in: Berliner Abendblätter

13. Oktober 1810.

 

©2020 René Stanger.